Konzert des Aalener Sinfonieorchesters und des Streichensembles der Musikschule

Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Konzert des Aalener Sinfonieorchesters und des Streichensembles der Musikschule

4. Juli 2015 um 19:0021:00

Veranstaltungsnavigation

Aalener Sinfonieorchester gastiert in Zimmern

Das renommierte Aalener Sinfonieorchester besteht sein 1978. Am Samstag, 4. Juli, gastiert es in Zimmern.

Osterburken/Zimmern. Nach dem überwältigenden Erfolg des Chormusicals “Amazing Grace” steht nun ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltungsreihe “25 Jahre Musikschule Bauland” an: Mit dem renommierten Aalener Sinfonieorchester, unter dem Dirigat von Olivier Pols, gastieren am Samstag, 4. Juli, um 19 Uhr 60 Musiker im Dorfgemeinschaftshaus Zimmern.

Im Programm stehen nach einem kurzen Auftritt des Streicherensembles der Musikschule Bauland unter der Leitung von Anja Schlundt, der Festmarsch von Richard Strauss, das Klavierkonzert von Edward Grieg mit István Koppányi als Solist und nach der Pause die achte Sinfonie von Antonin Dvorak.

Vor und nach der Veranstaltung, sowie in der Pause bewirtet der Förderverein der Musikschule Bauland.

Kinder und Schüler haben freien Eintritt. Da in der Halle eine beschränkte Anzahl an Sitzplätzen zu Verfügung steht, sollen die Eintrittskarten (auch Kinder und Schüler) im Vorfeld reserviert werden. Der Vorverkauf startet am Dienstag, 23. Juni, im Bürgerbüro der Gemeinde Seckach. Das Aalener Sinfonieorchester nahm seine Probenarbeit im Januar 1978 auf, mit dem Ziel, erwachsenen Musikliebhabern, und vor allem talentierten, jungen Musikern, die Möglichkeit zu geben, sinfonische Werke zu erarbeiten. Das Repertoire des Orchesters reicht vom Barock bis zur Musik des 20. Jahrhunderts, wobei der Schwerpunkt auf sinfonischen Werken und Solokonzerten liegt. Regelmäßig präsentiert das Orchester auch Filmmusik, Unterhaltungsmusik und begleitet Ballettgruppen und Chöre. Das Orchester ist seit vielen Jahren in der Stadt Aalen, in der Region und weit darüber hinaus ein hoch geschätzter kultureller Pfeiler und ein bedeutender musikalischer Botschafter. Konzertreisen führten sie nach Großbritannien, Frankreich, Ungarn, Italien und in die Tschechei. Ein besonderes Ereignis war die Einladung zu den Feierlichkeiten zum 175. Geburtstag von Tschaikowski in dessen Heimatregion Udmurtien.

© Fränkische Nachrichten, Dienstag, 16.06.2015

Details

Datum:
4. Juli 2015
Zeit:
19:00 – 21:00

Veranstalter

Gemeinde Seckach & Musikschule Bauland

Veranstaltungsort

Dorfgemeinschaftshaus Zimmern
Am Häldegraben 8, Seckach-Zimmern, Baden-Württemberg 74743 Deutschland
+ Google Karte