Elvira Jochim

Elvira Jochim

Jahrgang 1956, begann ihr Musikstudium 1983 an der Fachhochschule in Karaganda und schloß ihr Studium am gleichen Institut im Jahr 1987 mit einem Diplom im Fach Klavier ab. Nach ihrer Übersiedelung in die BRD 1989 unterrichtete sie zunächst an der Musikschule in Hardheim, bevor sie 1991 ihre Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Bauland (Osterburken) und an der Städtischen Musikschule Walldürn aufnahm. An beiden Schulen unterrichtet sie das Fach Klavier. Seit 2007 gehört sie als Lehrbeauftragte im Fach Klavier auch dem Lehrerkollegium der JMK-Musikschule an.