Große Erfolge beim Landeswettbewerb “Jugend musiziert”

Landeswettbewerb “Jugend Musiziert” – Großer Erfolg der Musikschule Bauland

 

Zwischen 8. und 13. März fand das diesjährige Landeswettbewerb “Jugend Musiziert” in Böblingen statt. Auf Regionalebene qualifizierten sich Ende Januar von der Musikschule Bauland Claire (Klasse Agnese Buchauer-Norkus) und Tim Winkelhöfer (Klasse Regine Böhm) für diese Runde, bei der sie ihr Talent wieder unter Beweis stellen konnten und von der Jury für ihren Fleiß mehr als belohnt wurden: sie haben in der Kategorie Vokal-Ensemble mit zwei Gesangsstimmen von der maximalen Punktzahl 25 das unglaublich gute Ergebnis mit 24 (Claire) und 25 (Tim) Punkten erreicht und damit sogar die Weiterleitung zum Bundeswettbewerb geschafft!

Die Musikschule Bauland gratuiert ganz herzlich zu diesem riesengroßen Erfolg und bedankt sich bei den beiden Lehrerinnen für ihr Engagement!

Der Bundeswettbewerb findet 12.-19. Mai in Kassel statt.Claire und Tim Winkelhöfer